Ich bin süchtig nach Shameless US- Nichtganz nüchtern - Currently Watching #1

 

 

 

Seid einer gewissen Zeit bin ich zum Serienjunkie geworden. Und Shameless

war der Auslöser für meine Seriensucht! Dank einer sehr guten Freundin, liebe

grüße an dich Ana! Sie hat mir Shameless empfohlen,

mit folgender Beschreibung:,, Die ist soo assi, das sie schon wieder cool ist".

Also hab ich mich entschieden mal reinzugucken.

 

Ich war nie für Serien zu begeistern. Aus dem einfachen Grund, da ich

über einen längeren Zeitraum auf das Ende beziehungsweise auf den Höhepunkt warten muss.

Und mir hat das alles zu lange gedauert, ich brauchte relativ kurze spannende Filme!

Doch durch den ersten richtige Kontakt mit Serien bin ich süchtig nach mehr

Serien.

 

Und so werde ich jetzt ab und zu ein Currently Watching machen.

Also ich werde über Serien schreibe die ich gerade gucke oder die ich geguckt habe.

Ich werde die Serien nicht bewerten, ich finde Serien kann man nicht bewerten.

Es gibt Folgen die gut sind und es gibt Folgen die zum einschlafen sind.

Ich werde lediglich meine Meinung kund tun.

 

Und nun zu Shameless:.

 

Inhalt:

 

Shameless - Nicht ganz nüchtern ist ein US-amerikanisches Remake der

gleichnamigen britischen Serien. Es geht hier um eine Familie in Chicago,

um die Gallaghers! Die Familie besteht aus Frank dem Alkoholkranken Vater,

der ältesten Tochter Fiona, dem schlauen Lipp (von Phillip), dem tollsten Charakter

Ian, der zu schnell Erwachsen werdende Debie, dem bösen Carl und dem kleinen Liam.

Die sieben Köpfige Familie liegt aber nicht auf der Sonnigen Seite,

die Gallaghers leben in sehr armen Verhältnissen.

 

Wir verfolgen die Gallaghers in ihrem Alltag und der Alltag der Gallaghers

ist nicht immer einfach. Im Gegenteil er ist sehr nervenaufreibend.

 

Meinung:

 

Shameless ist nicht grade die Serie, der man alles abkauft.

Aber trotz alledem ist mitreißend & packend. Ich habe vor allen bei

der dritten Staffel am meisten gelitten.

 

Einerseits ist sie verdammt witzig, ich hab mich beim suchten,

totgelacht. Andererseits hab ich an manchen Stellen geheult wie ein

kleines Kind. An alle die, die Serie geguckt haben, hat euch die dritte Staffel

auch gekillt? Ich konnte nicht mehr.

 

Die Serie ist an ein paar Stellen Assi, aber das macht die Serie für mich aus.

Für mich zeigt Shameless nicht nur das Leben in einem Getto,

sie zeigt für mir das Leben einer Familie, die zusammen hält, egal was passiert.

Im inneren von Shameless ist für mich eine Botschaft enthalten und die Botschaft

lautet in meinen Augen:,, Deine Familie kannst du nicht leugnen, sie bleibt immer ein

Teil von dir".

 

Ein ganz großes Thema in meiner Lieblings Serie ist auch

#GALLAVICH

OH MEIN GOTT!! Gallavich ist eines meiner aller liebsten Shippings von allen

Serien und Filmen. Ja auch noch vor Snilly (Snape & Lillie).

Um wen es sich bei #Gallavich dreht werde ich euch nicht sagen, da das ein

MEGA Spoiler wäre.

 

Technisch gesehen muss ich leider sagen ist die Serie nur solide, aber nicht schlecht.

Es gibt keine krassen Kamera fahrten, da hätte man vor allen bei den Prügeleien mehr

rausholen können.  Den Schnitt kann  ich nicht wirklich bewerten, da ich mich damit

nicht wirklich auskenne.

 

Ich hoffe das euch meinen kleiner Geheim Tipp gefallen hat und ihr Lust

auf die Serie bekommen habt. Die Siebte Staffel läuft grade aktuell auf FOX und

ich gehe davon aus das sie im März auch bei uns im Free TV wieder auf Kabel 1 laufe wird.

 

Überzeugt euch selbst!

- Justin Bartram

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0